Staufen-Buchhandlung Staufen-Buchhandlung
Main page » Catalogue » new publication Your account | Shopping Cart | Cash box
new publication
More sub catagories:
Herbst 2015
Herbst 2016

 

New Products


DVD Alizée Froment; Vom Zauber der Dressur DVD Alizée Froment; Vom Zauber der Dressur

Dieser Film gewährt einen Einblick in Alizées tägliches Training und zeigt, wie sie auf einzigartige Weise die Kunst der klassischen Dressur mit der Magie der Freiheitsdressur verbindet. Das Ziel der international erfolgreichen Dressurreiterin ist es, eine starke, innige Beziehung zu ihren Pferden aufzubauen, damit sie selbst die schwierigsten Dressurlektionen mit Gelassenheit, Freude und Zufriedenheit erlernen.

Welcher Reiter träumt nicht davon, eins mit seinem Pferd zu sein? Ohne Gebiss in höchsten Dressurlektionen reiten zu können, einfach nur mit Halsring? Und es frei, ohne Strick, ohne Halfter, vom Boden aus zu leiten?

Alizée Froment gelingt genau das mit ihren Pferden. Dieser Film gewährt einen Einblick in Alizées tägliches Training und zeigt, wie sie auf einzigartige Weise die Kunst der klassischen Dressur mit der Magie der Freiheitsdressur verbindet. Das Ziel der international erfolgreichen Dressurreiterin ist es, eine starke, innige Beziehung zu ihren Pferden aufzubauen, damit sie selbst die schwierigsten Dressurlektionen mit Gelassenheit, Freude und Zufriedenheit erlernen. Sie hat den Leitsatz ihres Freundes Jean-Francois Pignon verinnerlicht:

„Wenn Du mit Pferden arbeiten möchtest, musst Du die Sprache der Pferde lernen.“



Sie zeigt in diesem Film mit folgenden Pferden interessante Aspekte ihrer Arbeit:

- Petit Pirate, ein 5-jhr. Welsh A Hengst mit einer starken Persönlichkeit: Freiheitsdressur
- Aslan, ein 3-jhr. PRE Hengst, der durch seine ungewöhnliche Bereitschaft zur Mitarbeit auffällt:
  gymnastizierende Arbeit, Bodenarbeit und Arbeit mit dem Halsring
- Sultan du Coussoul, ein 9-jhr. Lusitano Wallach, Sohn des berühmten Mistral: gymnastizierende Arbeit,
  Arbeit mit dem Halsring, Freiheitsdressur geritten und an der Hand
- und natürlich den berühmten Mistral du Coussoul selbst, ein 15-jhr. Lusitano Hengst: Arbeit mit dem
  Halsring und Freiheitsdressur



Alizée Froment, ist eine international bis Grand Prix erfolgreiche Dressurreiterin aus Südfrankreich, die in der ganzen Welt in Shows auftritt. Schlagartig berühmt wurde sie, als ein Video von ihr und Mistral im Internet kursierte, das zeigte, wie sie Grand-Prix-Lektionen nur auf Halsring, ohne Sattel, ritt. Sie war fünf Jahre lang Bundestrainerin der Französischen Nationalmannschaft der Ponydressurreiter und trainiert heute Reiter in ganz Europa.

Das Dressurreiten entdeckte sie mit 18 Jahren relativ spät für sich. Philippe Limousin, Meister der berühmten Hofreitschule Cadre Noir in Saumur, förderte sie. Ein weiterer wichtiger Lehrmeister war für sie Hubert Perring. Er brachte sie und Mistral zum Grand Prix und schulte sie in gymnatizierenden Übungen, die sie heute jeden Tag in ihre Arbeit einbindet.

ca. 69 Min.

 


34,90 EUR
incl. 19 % Tax excl.
1 x 'DVD Alizée Froment; Vom Zauber der Dressur' order
DVD Gräf/Heidenhof; Direkt am Viereck Folge 2 DVD Gräf/Heidenhof; Direkt am Viereck Folge 2

Direkt am Viereck, Folge 2, Uta Gräf & Friederike Heidenhof

Auch in Folge 2 haben Sie das Gefühl, bei Uta Gräf direkt am Viereck mitzuerleben, wie sie ihre Pferde ausbildet. Vom Sattel aus kommentiert sie die einzelnen Entwicklungsabschnitte ihrer Pferde Helios und Feeling Good – in Filmsequenzen, die sich über mehrere Jahre erstrecken. Als Zuschauer haben Sie so die Gelegenheit, in Echtzeit nachvollziehen zu können, wie Uta Gräf auf die jeweilige Reaktion ihres Pferdes eingeht und welche Gedanken und Strategien sie innerhalb der jeweiligen Ausbildungseinheit, aber auch langfristig, für das Pferd verfolgt.
Auch in Folge 2 haben Sie das Gefühl, bei Uta Gräf direkt am Viereck mitzuerleben, wie sie ihre Pferde ausbildet. Vom Sattel aus kommentiert sie die einzelnen Entwicklungsabschnitte ihrer Pferde Helios und Feeling Good – in Filmsequenzen, die sich über mehrere Jahre erstrecken: als Zuschauer haben Sie sie so die Gelegenheit, in Echtzeit nachvollziehen zu können, wie Uta Gräf auf die jeweilige Reaktion ihres Pferdes eingeht und welche Gedanken und Strategien sie innerhalb der jeweiligen Ausbildungseinheit – aber auch langfristig für das Pferd verfolgt.

Helios hat sich seit Folge 1 noch einmal sichtbar weiterentwickelt. Er hat nicht nur an Kraft, Ausdruck und Ausstrahlung gewonnen, sondern ist inzwischen sicherer auch in den schweren Lektionen geworden. Dennoch bleibt es bei diesem ehemals eher normal veranlagten Pferd ständige Aufgabe, an den Feinheiten zu arbeiten, sodass er als klassisches „Ausbildungspferd“ den überdurchschnittlich veranlagten Pferden auf dem Turnier in nichts mehr nachsteht.

Feeling Good hat sehr gute Grundveranlagungen, die sich über die Zeit durch die systematische Ausbildung zunehmend Kraftgewinn mehr und mehr ausprägen. Uta Gräf trainiert mit ihm über die Jahre an der Schwungverbesserung für noch mehr Ausdruck, an den Seitengängen und fördert seine ohnehin schon überdurchschnittliche Veranlagung im Galopp.



Uta Gräf hat sich durch ihre feine, klassische Reitweise, die sich in besonders harmonischen Vorstellungen ausdrückt, in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Von 2011 bis 2016 gehörte sie dem B-Kader der Dressurreiter an. Durch ihre ungewöhnliche Kombination anspruchsvoller Dressurreiterei mit naturnaher Pferdehaltung in Herden und Offenställen steht sie Patin für eine sich verändernde Einstellung zum Pferd und zum Dressursport.

Friederike Heidenhof trainiert seit 2002 mit Uta Gräf und verfolgt deren turniersportliche Karriere seit Utas ersten Erfolgen auf regionalem S-Niveau. In der Jugendzeit geprägt durch Unterricht „alter Schule“, ist es ihr ein besonderes Anliegen zu zeigen, dass die klassische Ausbildungsmethode kein alter Zopf, sondern aktueller denn je ist. Die Agraringenieurin und (Buch-)Autorin initiierte zusammen mit weiteren Reitern, die auch von Uta Gräf geförderte Aktion „Reiter für Afrika“ zur Unterstützung nachhaltiger Entwicklungsprojekte vor allem für Kinder in Tansania – eine Initiative des Vereins „Partnerschaft für Afrika e.V.“.



Bis zum Erscheinen im Oktober/November 2016 gilt ein Subskriptionspreis von 35,00 Euro. Gern merken wir Ihre Bestellung vor.


39,90 EUR
incl. 19 % Tax excl.
1 x 'DVD Gräf/Heidenhof; Direkt am Viereck Folge 2' order
DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 3 - Stellung und DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 3 - Stellung und
 

Reiten gut erklärt, Teil 3: Stellung & Biegung

Neben Paraden und Dehnungsarbeit ist die Biegearbeit sicher das wertvollste Instrument bei der Ausbildung eines Pferdes. Dr. Britta Schöffmann, Fachbuchautorin, Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin, zeigt im dritten Teil der Serie „Reiten gut erklärt“, welche Hilfen zum Stellen und Biegen gegeben werden, wie sie wirken, was sie bewirken, welche Reiterfehler passieren können und wie man diese am besten abstellt.

Geschmeidigkeit durch Stellung & Biegung

Kein Zirkel, keine Volte, ja nicht einmal eine Ecke ohne Stellung und Biegung. Warum? Erst die Kombination von beidem, die ‚Längsbiegung‘, macht das Pferd in seiner Längsachse beweglicher und wirkt damit seiner natürlichen Schiefe entgegen. Außerdem ermöglicht sie es ihm, sich unter dem Reiter in Wendungen besser auszubalancieren, sein inneres Vorderbein zu entlasten sowie seine Hals- und Rumpfmuskulatur abwechselnd zu dehnen und zu verkürzen. Somit ist Biegearbeit Gymnastik pur und ein wichtiger Mosaikstein auf dem Weg zum gesunden Reitpferd.

Verstehen und lernen Sie durch diesen Film:

- wie Sie Ihre Hilfen geben müssen,
- warum junge Pferde an Stellung und Biegung erst herangeführt werden müssen,
- welche Wirkung stellende und biegende Hilfen haben,
- was dabei im Pferdekörper geschieht,
- was das alles mit diagonaler Hilfengebung zu tun hat und
-  was Sie tun können, wenn es mal nicht so klappt.  


Dr. Britta Schöffmann gehört seit Jahren international zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Ausbildungsbüchern. Ihre reiterliche Ausbildung genoss sie unter anderem bei Meistern wie Fritz Tempelmann, Harry Boldt und Klaus Balkenhol. Anregungen und Ideen für ihren praxisorientierten Schreibstil zieht die Sportwissenschaftlerin aus ihrer täglichen Arbeit mit Reitschülern unterschiedlichsten Ausbildungsniveaus und Pferden (fast) aller Rassen.


34,90 EUR
incl. 19 % Tax excl.
1 x 'DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 3 - Stellung und ' order
DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 4 Seitengänge DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 4 Seitengänge

DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt 4 – Seitengänge

Sie gehören bei der Ausbildung eines Pferdes zu den wichtigsten Lektionen überhaupt: die Seitengänge. Im vierten Teil der Serie „Reiten gut erklärt“ stellt Dr. Britta Schöffmann, Fachbuchautorin, Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin, die unterschiedlichen Seitengänge vor, zeigt wie sie geritten werden und erläutert, warum Seitengänge für jedes Pferd jeder Rasse zum Trainingsprogramm gehören sollten.  

Ca. 82. Min

Schultervor, Schulterherein, Konterschulterherein, Travers, Renvers, Traversalen – sie alle gehören zu den Seitengängen und sind nach der Grundausbildung eines Pferdes als nächster Schritt Weg und Ziel gleichermaßen. Denn sie erfordern und sie fördern Versammlung, sie verbessern Schwung und  Geraderichtung, führen zu mehr Schulterfreiheit und zu schönerer Selbsthaltung. Seitengänge, korrekt und an leichter Hand geritten, verwandeln das Pferd in einen Tänzer.


Lernen Sie in diesem Film die unterschiedlichen Seitengänge kennen:

- wie welcher Seitengang aussehen soll,
- welche Hilfen jeweils wie gegeben werden,
- wo die typischen Probleme lauern,
- wieso Seitengänge die Qualität der Grundgangarten positiv beeinflussen können und
- wie sich die Seitengänge in den Kanon der Gesamtausbildung einfügen.


Dr. Britta Schöffmann gehört seit Jahren international zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Ausbildungsbüchern. Ihre reiterliche Ausbildung genoss sie unter anderem bei Meistern wie Fritz Tempelmann, Harry Boldt und Klaus Balkenhol. Anregungen und Ideen für ihren praxisorientierten Schreibstil zieht die Sportwissenschaftlerin aus ihrer täglichen Arbeit mit Reitschülern unterschiedlichsten Ausbildungsniveaus und Pferden (fast) aller Rassen.

 


34,90 EUR
incl. 19 % Tax excl.
1 x 'DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 4 Seitengänge' order
DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 5 Einfach & flieg DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 5 Einfach & flieg

Reiten gut erklärt, Teil 5: Einfach & fliegend - Galoppwechsel, Britta Schöffmann ca. ? Min

Im Galopp die Hand wechseln, das geht über einfache Wechsel und auch über fliegende. Im fünften Teil der Lehrfilmreihe „Reiten gut erklärt“ beschäftigt sich Dr. Britta Schöffmann mit den unterschiedlichen Formen der Galoppwechsel, beschreibt die Hilfengebung  und gibt Tipps, wie man die Wechsel erarbeiten kann und wie sich Fehler vermeiden lassen. Dr. Britta Schöffmann gehört seit Jahren international zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Ausbildungsbüchern, ist Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin.

Sie sind gar nicht so leicht, die einfachen Galoppwechsel. Aus dem Galopp sollen sie durchlässig in den Schritt und nach drei bis fünf klaren Zwischenschritten wieder gesetzt und geschmeidig in den Galopp führen, wobei Losgelassenheit und Takt erhalten bleiben müssen. Korrekt geritten sind sie nicht nur willkommene Gymnastik fürs Pferd, sie fördern auch die Versammlung und sind so ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu den anspruchsvolleren fliegenden Galoppwechseln. 


Lernen Sie in diesem Film beide Formen der Galoppwechsel kennen:

- mit welchem kleinen Trick Sie bei den einfachen Wechseln zum richtigen Timing finden,
- welche Hilfen gegeben und welche Sitzfehler vermieden werden müssen,
- wie man auch 'sicheren' L-Pferden die fliegenden Galoppwechsel näher bringen kann,
- was gute fliegende Galoppwechsel ausmacht
- und wie man letztlich sogar Serienwechsel erarbeiten kann.


 

Dr. Britta Schöffmann gehört seit Jahren international zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Ausbildungsbüchern. Ihre reiterliche Ausbildung genoss sie unter anderem bei Meistern wie Fritz Tempelmann, Harry Boldt und Klaus Balkenhol. Anregungen und Ideen für ihren praxisorientierten Schreibstil zieht die Sportwissenschaftlerin aus ihrer täglichen Arbeit mit Reitschülern unterschiedlichsten Ausbildungsniveaus und Pferden (fast) aller Rassen.



Bis zum Erscheinen im November 2016 gilt ein Subskriptionspreis von 29,90 Euro. Gern merken wir Ihre Bestellung vor.

Ca. 80 Min.


34,90 EUR
incl. 19 % Tax excl.
1 x 'DVD Britta Schöffmann; Reiten gut erklärt Teil 5 Einfach & flieg' order
Lührs, Karin; 111 Lösungswege für das Reiten Lührs, Karin; 111 Lösungswege für das Reiten

111 Lösungswege für das Reiten

4. Aufl. 2016

"Reiten lernen leicht gemacht" – nein, Reiten lernen ist nicht leicht, es ist ein dauernder Lernprozess, wenn man sich der klassischen Reitlehre verschrieben hat. Mit Hilfe dieses Buches lässt sich aber der Lernweg sehr effektiv beschleunigen.

Das Buch ist eindeutig praxisorientiert, die Theorie beschränkt sich auf das für das Grundverständnis Notwendige und Wissenswerte. Zudem ist das Buch sehr gut strukturiert und übersichtlich nach Problembereichen geordnet. Es soll die Lücke zwischen Theorie und praktischer, methodischer Umsetzung schließen. Wissen allein um die Reitlehre und ihre Anwendung reichen nicht mehr aus, um erfolgreichen Unterricht zu erteilen. Im Zentrum dieses Buches steht das reiterliche Gefühl unter besonderer Beachtung der Funktion des Reitens und des zufrieden gehenden Pferdes.
Mit Hilfe von Übungsreihen leistet es den Ausbildern eine Hilfestellung auf dem Weg eines strukturierten und funktionalen Unterrichts. Den Reitern gibt es die Möglichkeit, Antworten auf die Fragen nach dem "Wie" (Funktion) zu erhalten. Der Reiter erfährt so Hintergründe und Ursachen von immer wieder auftretenden Problemen und Fehlern, die dann mit praktischen Lösungsvorschlägen verknüpft werden.

Das Buch ist sowohl für die Unterrichts- als auch für die Reitpraxis eine große Hilfe und sollte in keinem Bücherschrank interessierter Ausbilder und Reiter fehlen.


22,90 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Lührs, Karin; 111 Lösungswege für das Reiten' order
Schön, Britta; Das Pferd - eine Herausforderung Schön, Britta; Das Pferd - eine Herausforderung

Britta Schön; Das Pferd – eine Herausforderung

Pferd und Mensch können ein tolles Team bilden – obwohl hier zwei ganz unterschiedliche Wesen mit teilweise sogar gegensätzlichen Erlebniswelten aufeinandertreffen.

Schon Kleinigkeiten können daher zu erheblicher Reibung führen und langfristig Schwierigkeiten verursachen. Der Mensch ist der Partner in diesem Team, der solche Gegensätze überbrücken kann: durch Wissen, durch Verständnis und Konsequenz und durch sein Engagement.

Dieses Buch gliedert sich in drei Teile: „Pferd und Mensch im Einklang“ befasst sich mit den Voraussetzungen für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Pferd. Hier spielt nicht nur das praktische Können eine Rolle. Ganz wichtig ist auch die innere Einstellung und Geisteshaltung des Reiters. „Wehret den Anfängen“: Vorbeugung ist die beste Problembehandlung. Die Autorin zeigt die Grundlagen für eine artgerechte Haltung, bedarfsgerechte Fütterung und passende Ausrüstung ebenso auf wie die Basis-Erziehung und Grundlagen der Arbeit unter dem Sattel.

Danach wird es konkret: Was ist zu tun „Im Falle eines Falles“? Wenn das Pferd koppt oder webt? Wenn das Pferd drängelt, sich nicht anbinden oder verladen lässt? Wie kann ich mir helfen, wenn das Pferd durchgeht, steigt oder buckelt?
Ursachenforschung, langfristige Abhilfe und Sofortmaßnahmen: Dieses Buch zeigt auf, wie Probleme in mehreren Schritten effektiv gelöst werden können. Es geht letztendlich sowohl um die eigene Sicherheit als auch um die des Pferdes! Konkrete Fallbeispiele aus der eigenen Erfahrung der Autorin demonstrieren die Anwendung in der Praxis.

Aus dem Inhalt:

·    Pferd und Mensch im Einklang

·    Wehret den Anfängen

·    Tipps für den Pferdekauf

·    Im Falle eines Falles: Konkrete Probleme, z.B.
- „Stalluntugenden“,
- Probleme am Boden,
- Probleme unter dem Reiter

Zielgruppe:
Für jeden, der sich mit Pferden beschäftigt: Pferdebesitzer, Züchter, Reiter jeder Disziplin, Ausbilder, Pfleger, (Turnier-)Begleiter


22,90 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Schön, Britta; Das Pferd - eine Herausforderung' order
Hoffmann, Silke; Praxiserfahrungen rund um den Alltag mit Pferde Hoffmann, Silke; Praxiserfahrungen rund um den Alltag mit Pferde

Praxiserfahrungen rund um den Alltag mit Pferden

Pferdesport ist eine Zusammenarbeit des Menschen mit einem anderen Lebewesen – dem Pferd. Eine andere „Sprache“, eine andere Lebenseinstellung, ein anderer Körper, eine andere Kraft, andere Sinnesorgane, andere Erfahrungen, andere Lern¬voraussetzungen …

Diese Punkte und viele andere mehr gelten nicht nur in der Blickrichtung Mensch – Pferd, sondern auch in der Richtung Pferd – Mensch. Theoretisches Wissen ist un-erlässlich im Umgang mit dem Pferd. Aber alles theoretische Wissen nutzt nichts, wenn man es in der Praxis nicht anzuwenden weiß.

Diese Broschüre vermittelt dem Leser Erfahrungen aus mehr als drei Jahrzehnten rund um den Alltag mit Pferden. Es ist aus langjähriger Praxis und mit sehr viel Herzblut geschrieben. An erlebten Beispielen wird klar, dass die Praxis durchaus von der Theorie abweichen kann. Freud und Leid im Alltag mit Pferden liegen manchmal sehr dicht beieinander und die Lösungen werden nicht unbedingt „frei Haus“ geliefert. Dennoch ist dem Leser am Ende klar: Leben mit und für Pferde ist eine ausgezeichnete Wahl!

Dieses Werk ist mit viel Humor und genauso viel Ernsthaftigkeit für Pferdemenschen geschrieben, die ihren Partner Pferd kennen und verstehen lernen möchten und sich vielleicht schon manches Mal gewundert haben, wieso um Himmels Willen das Pferd jetzt gerade das wie und warum gemacht hat. Zahlreiche Praxistipps und Denkanstöße, die in dieser Form in keinem Ratgeber zu lesen sind, helfen nicht nur über die Anfänge der Pferd-Mensch-Beziehung hinweg und machen Lust und auch Mut, den wundervollen Pferdesport mit all seinen Facetten und Stolpersteinen kennen- und lieben zu lernen.

Aus dem Inhalt:

·    Die Haltungsfrage

·    Verladen – Transportieren - Tipps

·    Training / Trainingstagebuch

·    Pferdekauf

·    Ein Fohlen aus meiner Stute?

·    Erziehung in Theorie und Praxis

·    Körpersprache und Stimmenhilfe

·    Angst

·    Ausgewählte Probleme und -lösungen

·    Unterricht und Training

·    Abenteuer Turnier

Zielgruppe:
(Angehende oder weniger erfahrene) Pferdebesitzer, Reitbeteiligungen, Angehörige von Pferdebesitzern, Pferdefreunde


19,80 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Hoffmann, Silke; Praxiserfahrungen rund um den Alltag mit Pferde' order
Jodl, Angelika; Die Grammatik der Rennpferde Jodl, Angelika; Die Grammatik der Rennpferde

Jodl, Angelika; Die Grammatik der Rennpferde

Angelika Jodl erzählt die ungewöhnliche Liebesgeschichte eines Ex-Jockeys aus Kasachstan und einer deutschen Lehrerin.

Warmherzig und voller lebenskluger Beobachtungen

Eine Lehrerin, die Ausländern Deutsch beibringt. Ein russischer Ex-Jockey, der Pferdeställe ausmistet. Zwei, die nichts miteinander gemein haben, aber plötzlich miteinander zu tun bekommen, entdecken, dass es manchmal keine Regeln gibt ...

Für die Studenten von Salli Sturm ist die Grammatikstunde täglich großes Kino. Und für Salli wird daraus eine Liebesgeschichte, mit der sie nicht mehr gerechnet hätte. Weil sie die Altersgrenze für Romanzen überschritten hat und weil sich ihr Schüler Sergey so hartnäckig gegen Konjunktive und Artikel stemmt. Bis Salli schließlich in einer kalten Februarnacht alle erlernten Regeln fallen lässt. Und sich selbst gleich dazu.

""Ein riesiger Lesespaß!""
Ingrid Mosblech-Kaltwasser, www.der-kultur-blog.de 22.06.2016


14,91 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Jodl, Angelika; Die Grammatik der Rennpferde' order
Gomolla, Anette, u.a; Kinderzirkus mit Pferden Gomolla, Anette, u.a; Kinderzirkus mit Pferden

Gomolla, Annette: Kinderzirkus mit Pferden – Ein Leitfaden für Reitpädagogen

Manege frei! In diesem Fachbuch für Reitpädagogen und andere Fachkräfte Pferdegestützter Interventionen wird das Konzept einer Zirkusfreizeit mit Pferden vorgestellt. Das Thema Zirkus eignet sich hervorragend in der reitpädagogischen Arbeit mit kleinen und großen Gruppen. Das Buch gibt einen grundlegenden Einblick in die pädagogischen Hintergründe zur Zirkusarbeit in Kombination mit dem Pferd und zeigt allen nötigen Hinweisen für die praktische Umsetzung Lernräume auf: Akrobatik mit und auf dem Pferd, Jonglage, Pferdedressur und Clownerie. Weiterhin wird ein sinnvolles Begleit- und Rahmenprogramm für eine Ferienfreizeit vorgestellt, in dem sich die Kinder kreativ betätigen können. Das Buch wurde auf der Grundlage der mehrjährigen Durchführung von Zirkusfreizeiten aus der Praxis heraus geschrieben. Die Beispiele richten sich aus auf Freizeiten mit 15 bis 30 Kindern im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren. Die Planung einer Ferienfreizeit sowie einer Aufführung am Ende wird mit Checklisten, Anleitungen und vielen Fotos für den Leser so aufbereitet, dass sie als Anleitung zur eigenen Umsetzung dienen kann.


Dr. Annette Gomolla:
Dr. rer. nat, Diplom Psychologin, Erwachsenenbildnerin (M.A.), Berittführerin.
Seit über zehn Jahren ist sie begeistert in der Pferdegestützten Therapie und Pädagogik in eigener Praxis mit ihrem Pferdeteam und Kolleginnen tätig und leitet das Fort- und Weiterbildungsinstitut IPTh (Institut für Pferdegestützte Therapie). In den therapeutischen wie pädagogischen Angeboten ist ihr der pferdefreundliche und einfühlsame Einsatz der Pferde ein besonderes Anliegen.

Jule Gold:
Studium der Psychologie, Erlebnispädagogin.
Sie hat im Rahmen ihres Praktikums den Kinderzirkus begleitet und ist seither überzeugt von der gewinnbringenden Kombination erlebnispädagogischer Arbeit und dem Lebewesen Pferd.

Nicola Mündemann:
Diplom Psychologin, Reittherapeutin (IPTh), Trainer C Voltigieren.
Sie führt seit einigen Jahren gemeinsam mit Annette Gomolla am Institut für Pferdegestützte Therapie den Kinderzirkus durch und erarbeitet dabei immer wieder begeistert die Akrobatik- und Voltigiervorführungen. Neben verschiedenen erlebnisorientierten Pferdeprojekten arbeitet sie vor allem als Reittherapeutin mit Kindern und Jugendlichen.


15,99 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Gomolla, Anette, u.a; Kinderzirkus mit Pferden' order
Schmid, Bettina; Kreative Kinderreitstunde Schmid, Bettina; Kreative Kinderreitstunde

Schmid, Bettina; Kreative Kinderreitstunde

Dieses Buch zeigt mit vielen kreativen Ideen und über 100 Übungen zum Nachmachen, Tipps und Tricks Gestaltungsmöglichkeiten für den Kinderreitunterricht auf. Bettina Schmid teilt mit ihren Lesern ihren langjährigen Erfahrungsschatz und beantwortet in diesem Buch alle wichtigen Fragen: Für Eltern: Was braucht eine gute Reitschule? Wie erkenne ich den richtigen Reitlehrer? Wie kann ich mein Kind unterstützen? Für Reitlehrer: Wie kann ich den Unterricht alters- und kindgerecht gestalten? Was kann ich tun, um Kindern das Lernen zu erleichtern? Wie kann ich Ängste und Blockaden bei Kindern abbauen? Kinder und Jugendliche sollen Spaß und Freude im Umgang mit Pferden und beim Reiten haben. Sie sollen spielerisch lernen, um Koordinationsfähigkeit, Gleichgewicht und Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln. Die Autorin stellt dafür ihren ganzheitlichen reitpädagogischen Ansatz vor und zeigt auf, wie Reitlehrer und Eltern die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung fördern können. Dieses Buch ist für alle, die einer neuen Generation Pferdemenschen den harmonischen Umgang mit Pferden näherbringen möchten, wobei die Beziehung zwischen Mensch und Pferd im Vordergrund steht. Auch erfahrene Pferdekenner werden in diesem Buch fündig!


19,90 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Schmid, Bettina; Kreative Kinderreitstunde' order
Kastner, Josef u.a.; Setz dich in Bewegung Kastner, Josef u.a.; Setz dich in Bewegung

Kastner, Josef u.a.: Setzt dich in Bewegung

Eine kurze Zusammenfassung

„Sitzen“  ist kein statischer, sondern ein dynamischer Vorgang. „Gut sitzen“ heißt also „richtig bewegen“. Sitztraining ist daher ein Bewegungstraining. Das in diesem Buch vorgestellte Übungsprogramm ist speziell auf die beim Reiten erforderlichen Bewegungsmuster abgestimmt.

Teil I: Ein ausführlicher Theorieteil beinhaltet die wichtigsten biomechanischen und anatomischen Grundlagen, erklärt die Funktionen der einzelnen Körperregionen beim Reiten und die sich daraus ergebenden idealen Bewegungsstrukturen. Es zeigt auf, warum bestimmte Defizite immer wieder kehren und ohne spezielles Bewegungstraining nur sehr mühsam auszubessern sind.

Teil II: Im Praxisteil werden typische Abweichungen („Sitzfehler“) von der Idealbewegung aufgelistet. Er soll Reitern und Trainern helfen die Ursachen zu erkennen. Zur Beseitigung der Defizite werden jeweils, methodisch vom Einfachen zum Komplexen, die entsprechenden förderlichem Übungen vorgeschlagen.

Teil III: Schließlich werden die funktionellen Bewegungsaufgaben in Form von herausnehmbaren Übungskarten vorgestellt. Jede Karte enthält in kompakter Form die Beschreibung der Übung, einen Vorschlag für die Dosierung, die durch die Übung geförderte Körperregion und den Zweck der Übung aus der Sicht des Reitens.

Die Autoren

MSc Marieke Hübner  studierte Pferde- und Agrarwissenschaften. Sie arbeitet als Ausbilderin in Schleswig Holstein. Das funktionelle Bewegungstraining von Pferd und Reiter ist zentraler Schwerpunkt ihres Unterrichts.

Dr. Josef Kastner ist Sportwissenschaftler und Biologe mit den Spezialgebieten Bewegungslehre und Biomechanik für Pferd und Reiter. Methodischen Konzepte zur Entwicklung einer pferdegerechten schonenden Reitbewegung sind ihm seit 1987 ein Anliegen.

Imke Schlömer ist Physiotherapeutin in Oldenburg. Reiter und Pferde mit ihren persönlichen Stärken und Schwächen zu einem harmonisch funktionierenden Team werden zu lassen, ist Ziel ihrer Arbeit.

 


39,90 EUR
incl. 7 % Tax excl.
1 x 'Kastner, Josef u.a.; Setz dich in Bewegung' order